• -15%
ANGEBOT

Fuet Rojo

9,35 € Sparen 15%
11,00 €
Bruttopreis

Dieses Produkt wird nur aus magerem Fleisch und ausgewählten Lenden unserer Schweine hergestellt und mit dem auf unseren Feldern wachsenden Tap de Cortí Paprika kombiniert. Sorgfältig getrocknete Wurst, zart, aber schmackhaft.

Das Fleisch vom schwarzen mallorquinischen Schwein verbindet sich perfekt mit dem duftenden Tap de Cortí Paprika.

PRODUKTBESCHREIBUNG
Produkt aus magerem Fleisch vom schwarzen mallorquinischen Schwein, umgeben von Naturdarm, gewürzt mit TAP DE CORTÍ Paprika und anderen Gewürzen.


ZUTATEN (GLUTENFREI)
Mageres Fleisch vom schwarzen Schwein, Salz, Tap de Cortí Paprika, Zucker, Gewürze, Konservierungsmittel (E-250) und Naturdarm. ENTHÄLT KEINE ALLERGENE


VERPACKUNG
Vakuumverpackung


WURST IM NATURDARM
Naturdarm


ETIKETT
Etikett mit Produktinformationen.


GEWICHT
Ungefähr 125 - 175 Gramm.


AUFBEWAHRUNG
An einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren.


DOKUMENTATION
Lieferschein.


TRANSPORT
Kühlfahrzeug.


ZUBEREITUNG
Kann roh oder gekocht gegessen werden.


ZUBEREITUNG
10 Minuten vor Verzehr öffnen.

Nährwertangaben herunterladen

Energiewert

Proteine

Kohlenhydrate

Zucker

Fette

Gesättigte Fette

Salz
398 kcal 39g 0.6g 0.5g 27g 9.8g 3.8g

Form: Unregelmäßig zylindrisch, bestimmt durch die Morphologie des Darms.


Aussehen: Die Oberfläche der Wurst ist orangerot aufgrund der Farbe des Fleisches vom schwarzen Schwein gemischt mit dem Tap de Cortí-Paprika. Glatt oder leicht rau.


Geschmack und Aroma: Charakteristisch vom getrockneten Produkt mit Fleisch vom schwarzen Schwein gewürzt mit Tap de Cortí-Paprika und anderen Gewürzen.

Der Prozess

Wie produzieren wir unser Fleisch?

Wir säen unser Getreide

Wir kümmern uns um unser Getreide auf unseren eigenen Feldern

Traditioneller Anbau

Wir bearbeiten das Feld wie unsere Vorfahren, um sicherzustellen, dass das Getreide richtig

Wir verarbeiten das Getreide

Und wir verwandeln es in natürliches Futter, mit dem wir unsere Tiere füttern können

Freilandhaltungstiere

Wir füttern unsere Tiere mit unserem eigenen Futter und lassen sie frei wachsen

Wir verarbeiten das Fleisch

Unmittelbar nach dem Schlachten verarbeiten wir das Fleisch, um unsere Produkte

Das könnte Sie auch interessieren

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen